Globale Analysesystem für Luxus-Autohändler

Globale Analysesystem für Luxus-Autohändler

Branche
Produktion, Informationstechnologie, Softwareprodukte
Technologien
MS SQL Server, SharePoint

Kunde

Der führende Anbieter von Enterprise-Software-Lösungen und Leistungen auf dem globalen Automobilhandel- und Großhandelsmarkt. Mit einer Präsenz in 80 Ländern dient das Unternehmen als eine wachsende Gemeinschaft von 55,000 Endnutzern weltweit, und unterstützt mehr als 2,000 Händler von marktführenden Autoherstellern. Das Unternehmen bietet eine Reihe von Lösungen, die in 21 Sprachen verfügbar und auf die spezifischen Bedürfnisse von individuellen Märkten lokalisiert sind.

Herausforderung

Der Kunde wählte ScienceSoft als einen technischen Berater in der App-Entwicklung für Einzelhandel, um ein analytisches System mit reicher Berichtfunktionalität für interne Ziele der Autohersteller und ihrer Händlernetzwerke zu erstellen. Das System sollte unterschiedliche Geschäftsteile der Automobilindustrie decken: Automobil-Vertrieb und Service, Ersatzteile-Überwachung und Finanzanalyse. Da die Händlernetze internationale Nutzer einbeziehen, sollte das System eine mehrsprachige Schnittstelle anbieten.

Lösung

Zusammen mit dem Team des Kunden entwarf und entwickelte ScienceSoft ein ETL-basiertes Data Warehouse (DWH), das eine Datenbereitstellungszone umfasst, um die Sammlung von irrelevanten Informationen von mehreren Quellen zu vermeiden. Um die erforderlichen Geschäftsbereiche zu decken, wurden vier Datenmärkte erstellt und innerhalb von DWH zusammengeschlossen.

Vier multidimensionale Microsoft Würfel wurden erstellt, um die Tiefe der Analyse zu maximieren:

  • Fahrzeuge
  • Ersatzteile
  • Service
  • Finanzen

Sicherheitsmodelle, welche Datennutzungsrechte decken, waren für jeden der analytischen Würfel implementiert.

Um Informationen von Staging-Datenbanken und DWH hinaufzuladen, entwickelte unser Team Integrationsmodule. Interne Unternehmenssysteme (CRM), unterschiedliche SQL-Datenbanken, Excel- und Flat-Dateien mit unterschiedlichen Strukturen werden als Datenquellen benutzt. Zwei Methoden sind für die Darstellung der Berichte verfügbar: SQL Server Reporting Services, die im Rahmen von SharePoint-Portal und PowerPivot Modellen in Excel verfügbar sind.

Um datengesteuerte Entscheidungen zu garantieren, erstellte das Team von ScienceSoft über 40 maßgeschneiderte Berichte sowie interaktive Dashboards mit der Möglichkeit, KPIs zu überwachen, Aufgaben, Ziele zuzuweisen, wichtige Informationen zu sammeln und auszutauschen. Die Berichte können durch unterschiedliche Kriterien analysiert werden, einschließlich Zeitperiode (von einem Tag bis der ganzen Periode), Ersatzteilkategorien sowie Typen, Brands und Marken der Fahrzeuge und Tankstellen.

Das System wurde erstellt, um drei Sprachen zu unterstützen – Englisch, Deutsch und Russisch, um Händler von unterschiedlichen Ländern zu bedienen. Alle Metriken und Berichte sind in entsprechender Sprache verfügbar.

Ergebnisse

ScienceSoft erstellte ein vollständiges Performance-Management-System, welches Datensammlung und Analyse für die erforderlichen Geschäftsbereiche ermöglicht: Fahrzeugverkäufe und Kundendienst, Ersatzteil- Verfügbarkeit und Verkäufe von Ersatzteilen sowie Finanzberichterstattung.

Das System erlaubt es den Autohändlern, Daten visuell und analytisch zu untersuchen und somit macht die Entscheidungen möglich, die sich auf aktuellen Informationen basieren. Alle Tests auf der Kundenumgebung waren erfolgreich bestanden und das System wird von einem der größten Autohändlern in Russland benutzt.

Der Kunde war mit der gelieferten Lösung zufrieden und schätue die Arbeit des Teams wurde hoch ein.

Technologien und Tools

Microsoft SQL Server 2008, Microsoft Integration Service 2008, Microsoft Analysis Service 2008, Microsoft Reporting Service, Microsoft Share Point, Microsoft Excel, Microsoft PowerPivot, T-SQL, MDX.