Dokumentenmanagement-Portal für ein bedeutendes nordisches IT-Unternehmen

Dokumentenmanagement-Portal für ein bedeutendes nordisches IT-Unternehmen

Branche
Informationstechnologie
Technologien
.NET, MS SQL Server, SharePoint

Kunde

Der Kunde Tieto ist einer der größten IT-Dienstleister in Europa mit dem Umsatz von mehr als 1,5 Mrd. € und 13,000 Experten, die in 20+ Ländern arbeiten.

Aufgabe

Der Kunde eröffnete eine neue Niederlassung, um seine Präsenz in Europa auszubauen. Die Mitarbeiter arbeiteten jedoch mit einem veralteten Dokumentenmanagementsystem mit der niedrigen Performance und Benutzerfreundlichkeit. Der Kunde entschied sich dafür, ein ganz neues System mit DMS-Funktionen zu entwickeln, das den Mitarbeitern dabei helfen könnte, tägliche Aufgaben zu erledigen und ihre Produktivität im Allgemeinen zu verbessern.

Lösung

Um eine flexible Lösung zu erhalten, wählte der Kunde die SharePoint-Plattform wegen ihrer umfangreichen Out-of-the-Box-Funktionalität für das Dokumentenmanagement. Das neue Portal wurde auf Microsoft Office SharePoint Server 2007 implementiert und im Einklang mit dem Unternehmensstil des Kunden konzipiert.

Die gesammelten Dokumente wurden in das System importiert und gründlich strukturiert. Für das neue Dokumentenmanagementsystem wurden kundenspezifische Workflows erstellt und die Benutzerrechte entsprechend den Rollen der Mitarbeiter in den Workflows gewährt.

Neben der Automatisierung von Dokumenten-Workflows ermöglicht das Portal, die Geschäfts- und Urlaubsreisen von Mitarbeitern zu managen. Es wurde eine neue Funktion (Mittagessen zu bestellen) zur Portalfunktionalität auf Wunsch von Mitarbeitern in Tieto hinzugefügt.

In der Endphase wurde das Portal mit dem korporativen E-Mail-System (Exchange und Outlook) integriert, um die Aktivitäten der Mitarbeiter in beiden Systemen zu synchronisieren und die Zusammenarbeit zu verbessern.

Ergebnisse

Ein leistungsstarkes Dokumentenmanagementsystem wurde dem Kunden zur Verfügung gestellt, das der Identität und den internen Geschäftsprozessen des Unternehmens entsprechend entwickelt wurde. Das Portal trug zur Unterstützung einer neuen intelligenten Dokumentenmanagement-Strategie bei, wodurch die Produktivität der Mitarbeiter verbessert und die Dokumentenbearbeitung vereinfacht wurden.

Technologien und Tools

Microsoft SharePoint Server 2007, Microsoft SQL Server 2008, Microsoft .NET Framework 3.5, MS Visual Studio 2008, Windows Workflow Foundation.