Entwicklung mobiler Apps und eines Lernportals zum Sprachenlernen

Kunde

Der Kunde ist ein innovativer amerikanischer Startup mit der Mission, die Vorgehensweise beim Lernen von Fremdsprachen zu revolutionieren und Reisende in den alltäglichen kommunikativen Situationen zu unterstützen. Seit 2012 liefert das Unternehmen Lösungen zum Sprachlernen in mehr als 175 Ländern.

Herausforderung

Der Kunde wollte eine Lösung erstellen, die Reisenden helfen würde, Ihre Lücken in Fremdsprachenkenntnissen zu schließen und beim Lernen und der Kommunikation zu unterstützen. Die Lösung musste aus zwei Teilen bestehen: mobilen Apps und einem Webportal. Das Problem bestand darin, dass traditionelle Sprachführer und darauf basierende Apps eine begrenzte Anzahl von Redewendungen und Vokabeln haben. Ein Benutzer muss diese durchblättern, um etwas Passendes zu finden und dann unklare Kombinationen von Buchstaben mit richtiger Betonung auszusprechen. Das war beim Sprachlernen wenig hilfreich und führte zu peinlichen Situationen herbei.

Beim Selbststudium gab´s ein anderes Problem: Desktopanwendungen und mobile Apps zum Sprachlernen übernahmen traditionelle Methoden aus Schulbüchern: der Lernende musste eine Reihe von grammatischen Regeln, einzelnen Vokabeln und Redewendungen erst lernen, um sinnvolles Gespräch führen zu können.

Der Kunde entschied sich dafür, die Grundmuster aus den gebräuchlichsten Kontexten zu nutzen, was den Lernenden ermöglichen würde, einfache Sätze zu erstellen und das Gespräch zu beginnen. Das Auswendiglernen solcher Muster aus dem Kontext ist der Methode ähnlich, wie die Kinder das Gespräch lernen und in die grammatischen Regeln intuitiv eintauchen.

Lösung

Der Kunde wählte ScienceSoft, um seine Idee zu verwirklichen: eine mobile App auf iOS und Android zu erstellen, die als ein praktischer Sprachführer für die Reisenden dienen wird, und ein Lernportal zu entwickeln, wo die Benutzer ihre Kommunikationsfähigkeiten weiter verbessern können.

Mobile App

Im Laufe von 3 Monaten entwarf, entwickelte und testete das dedizierte Team für mobile App-Entwicklung von ScienceSoft moderne mobile Apps, die Übersetzungen in 8 Sprachen anbieten und einem Benutzer ermöglichen:

  • Einfache Phrasen aus Komponenten in ihrer Sprache zu erstellen.
  • Diese Phrasen sofort in die Zielsprache übersetzt zu erhalten.
  • Einem Muttersprachler zuzuhören, um die Intonation und Betonung richtig auszusprechen.
  • Einen personalisierten Wortschatz aus den Sätzen zu erstellen, um diese in künftigen Gesprächen zu verwenden.

Auf Kundenwunsch hat ScienceSoft auch die Text-to-Speech-Funktion implementiert. Jedes Wort und jeder Phrasenblock in der App ist mit mehreren Audiodateien verknüpft, wo die Muttersprachler die Wörter in ihrer eigenen Sprache aussprechen. Wenn sich ein Benutzer einen Standardsatz oder einen benutzerdefinierten Satz in einer bestimmten Sprache anhören möchte, stellt die App die Audios für alle einzelnen Wörter nacheinander zusammen und spielt sie ab.

Obwohl die App ziemlich einfach bedienbar ist, arbeitet sie perfekt offline an jedem Ort. Das ist besonders wichtig für die Reisenden, die keine Internetverbindung wegen der hohen Roaming-Kosten haben.

Lernportal

Der Kunde entschied sich dafür, ein Lernportal zu erstellen, das über die App hinaus weiter in Bezug auf den Lerninhalt geht. Dabei bleibt das Portal dem Prinzip treu, dass die Gesprächsfähigkeiten an erster Stelle stehen. Da solide Anforderungen am Anfang fehlten, mussten viele Funktionen des Webportals im laufenden Betrieb definiert und optimiert werden. Die agile Vorgehensweise ermöglichte den Webentwicklern von ScienceSoft flexibler zu sein und das Portal erfolgreich zu implementieren.

Die Funktionalität der bei der Portalerstellung eingesetzten Plattform ermöglicht:

  • Neue Benutzer zu registrieren und persönliche Arbeitsplätze zu erstellen, in denen der Fortschritt bewertet und überwacht werden kann.
  • Multimediale (Text, Bilder, Audio und Video) Lernmaterialien zu unterschiedlichen Themen hochzuladen und methodologisch die optimale Reihenfolge für ihre Präsentation festzulegen.
  • Schulungs- und Wiederholungsübungen zu erstellen, um Fähigkeiten beim Schreiben und Sprechen, Lese- und Hörverstehen bei den Lernenden zu verbessern;

Alle diese Funktionen sind in einem schlanken Responsive Webdesign gepackt, um das ultimative User Experience in den populärsten Mobile- und Tablet-Browsern anzubieten. Das bedeutet, dass die Benutzer die Möglichkeit genießen können, ihre Sprachkenntnisse von überall und zu jeder beliebigen Zeit zu verbessern.

Da das Webportal auf einem abonnementbasierten Modell mit einer kostenlosen Testversion ausgeführt werden sollte, hat ScienceSoft es auch in die Stripe Billing Engine integriert, um sichere Geldtransaktionen zu gewährleisten.

Ergebnisse

Die Apps erhielten eine Reihe von renommierten Auszeichnungen in Kategorien „Beste Bildung“, „Beste Reise“ und „Apps für neue Bildung" in Italien, Australien, Neuseeland und Südostasien. Derzeit sind sowohl iOS- als auch Android-Apps im App Store und bei Google Play in über 10 Ländern als führende Bildungs-App gelistet.

Der Kunde hat die offizielle Veröffentlichung des Webportals zu einem späteren Zeitpunkt geplant.

Technologien und Tools

Mobile App: iOS SDK, Xcode, UIKit, CoreData, Internatialisierung, Ruby Scripts + Bash Shell Scripts für die Automatisierung des Entwicklungsumfeldes, git, Jira.

Lernportal: LAMP-Stack, PHP, JavaScript, jQuery, CloudFlare CDN, Pimcore CMS, HTML5/CSS Medienabfragen, Streifen für eine abonnementbasierte Abrechnung und In-App-Kauf, Backendintegration mit der Android-App.

Mehr Case Studies
COVID-19 - Informationen für unsere Kunden
Seit dem Ausbruch von Coronavirus (COVID-19) leben wir in einer Zeit der Ungewissheit. Aber gerade in diesen unsicheren Zeiten möchte ich zusichern, dass ScienceSoft voll funktionsfähig ist und bleiben wird, um unsere Kunden weiter zu unterstützen. Die meisten Mitarbeiter von ScienceSoft arbeiten von zu Hause aus. Deshalb können wir unsere Dienstleistungen unter diesen ungewöhnlichen Bedingungen bereitstellen. Wir tun unser Bestes, damit die Qualität der Dienstleistungen und der Kommunikation nicht leiden.
Seit dem Ausbruch von Coronavirus (COVID-19) leben wir in einer Zeit der Ungewissheit. Aber gerade in diesen unsicheren Zeiten möchte ich zusichern, dass ScienceSoft voll funktionsfähig ist und bleiben wird, um unsere Kunden weiter zu unterstützen. Die meisten Mitarbeiter von ScienceSoft arbeiten von zu Hause aus. Deshalb können wir unsere Dienstleistungen unter diesen ungewöhnlichen Bedingungen bereitstellen. Wir tun unser Bestes, damit die Qualität der Dienstleistungen und der Kommunikation nicht leiden.
Bleiben Sie gesund,
Nikolay Kurayev,
Chief Executive Officer von ScienceSoft