Erstellung einer E-Commerce-Lösung für United Company

Kunde

Der Kunde ist United Company (UC) – ein innovatives Unternehmen, das eine Reihe von Unternehmen führt, darunter auch eine Kette von Tankstellen und Cafés, Gärtnercentern, Einzelhandels- und Großhandelsgeschäften. Das ultimative Kundenerlebnis dient als Eckpfeiler in der Kundenphilosophie. Da die Anzahl der mobilen Einkäufer jährlich stieg, entschied sich der Kunde dafür, sein Geschäft unter dem Einsatz der Omnichannel-Strategie voranzutreiben.

Aufgabe

Das Team in der Web-App-Entwicklung von ScienceSoft wurde beauftragen, eine schlanke und benutzerfreundliche Webseite mit einem starken E-Commerce-Bestandteil zu erstellen, um Produkte zum Verkauf anzubieten. Jedes Element - vom Design bis zur Navigation - sollte die Besucher dazu bewegen, Waren aus dem Katalog in ihre Warenkörbe zu legen und den Checkout-Knopf zu drücken. Die reibungslose Integration der verteilten Verkaufsstellen mit dem Lager war von größter Bedeutung, weil der Kundenkatalog 100,000 Artikel umfasst, 10,000 davon gleichzeitig online zum Verkauf angeboten werden. Die saisonalen Geschäftsbedürfnisse und Variationen mussten auch berücksichtigt werden.

Lösung

Als Basis für die Kundenwebseite wurde die Plattform von dem international anerkannten Marktführer im E-Commerce ausgewählt - Magento. Die funktionsreichen Kernmodule dieses Shopsystems ermöglichten es, die meisten erforderlichen Funktionen wie Produktkatalog, Anmeldung, Warenkorb und Checkout zu implementieren. Die E-Commerce-Lösung verwendet Empfehlungen wie “Zusammen mit diesen Menschen auch gekauft” auf der Produktseite, um Besucher zum Kauf zu bewegen. Im Laufe des Projektes wurde eine Reihe von Anpassungen vorgenommen, um die Benutzeroberfläche in Übereinstimmung mit dem Corporate Brand des Kunden zu bringen.

e shop for a multi industry company 3 screens 1000px

Mehrere einzigartige Funktionen wie eine Netzwerkkarte und ein einseitiges Bestellformular wurden speziell entwickelt, um eine reibungslose User Experience anzubieten. Mittels Google Maps erstellten die Webentwickler von ScienceSoft eine visuelle Darstellung des Shopping-Netzwerkes. Online-Käufer können dieses praktische Tool nutzen, um nach einer bestimmten Option oder Leistung zu suchen, z. B. nach einem Café, WiFi, einem Geldwechsel oder einem Gärtnercenter, die vom Kunden nicht weit entfernt liegen. Das einseitige Bestellformular ermöglicht es, die Bestellung zu überprüfen, eine passende Zahlungs- und Lieferoption auszuwählen – alles auf einmal. Dieses Tool hat enorm die Conversion-Rate auf der Webseite gesteigert.

Der Betrieb des verteilten Netzwerkes erfordert eine komplexe IT-Infrastruktur. Um einen zuverlässigen und kontinuierlichen Datenaustausch unter Berichts- und Analysemodulen, Dokumentations-Workflow und Inventar-Management-Systemen sicherzustellen, wurde MS SQL Server benutzt. Die erforderliche Integration via WebPay API war für sichere und schnelle Zahlungen verantwortlich.

Ergebnisse

Das Projekt – angefangen von der Business Analyse und Design des Kunden bis zu der Entwicklung und Bereitstellung der Webseite – dauerte 1.5 Jahre. Wir unterstützen den Kunden auch heute durch unsere Support- und Wartungsleistungen, indem wir neue Funktionen ständig entwickeln und in die Betriebsplattform integrieren. Der Kunde ist jetzt in der Lage, seinen Umsatz zu steigern und die Einkäufer durch eine moderne und praktische E-Commerce-Webseite zu erreichen. Die erstellte Website wurde von unseren IT-Experten in die bestehende Unternehmensinfrastruktur integriert.

Technologien und Tools

Magento CE 8.2, PHP, MS SQL Server.

Mehr Case Studies
COVID-19 - Informationen für unsere Kunden
Seit dem Ausbruch von Coronavirus (COVID-19) leben wir in einer Zeit der Ungewissheit. Aber gerade in diesen unsicheren Zeiten möchte ich zusichern, dass ScienceSoft voll funktionsfähig ist und bleiben wird, um unsere Kunden weiter zu unterstützen. Die meisten Mitarbeiter von ScienceSoft arbeiten von zu Hause aus. Deshalb können wir unsere Dienstleistungen unter diesen ungewöhnlichen Bedingungen bereitstellen. Wir tun unser Bestes, damit die Qualität der Dienstleistungen und der Kommunikation nicht leiden.
Seit dem Ausbruch von Coronavirus (COVID-19) leben wir in einer Zeit der Ungewissheit. Aber gerade in diesen unsicheren Zeiten möchte ich zusichern, dass ScienceSoft voll funktionsfähig ist und bleiben wird, um unsere Kunden weiter zu unterstützen. Die meisten Mitarbeiter von ScienceSoft arbeiten von zu Hause aus. Deshalb können wir unsere Dienstleistungen unter diesen ungewöhnlichen Bedingungen bereitstellen. Wir tun unser Bestes, damit die Qualität der Dienstleistungen und der Kommunikation nicht leiden.
Bleiben Sie gesund,
Nikolay Kurayev,
Chief Executive Officer von ScienceSoft