So arbeiten wir

Entwicklungsprozess

ScienceSoft ist ein reifes IT-Dienstleistungsunternehmen mit großer Markterfahrung und einer Reihe von Stammkunden. Wir haben einen individuellen Ansatz zu unseren Kunden und Projekten. Als Unternehmen mit einer dynamischen Umgebung haben wir einen bedarfsgerechten und flexiblen Ansatz, um Erfolg zu erzielen und unseren Kunden hochwertige Produkte und Dienstleistungen anzubieten. Die Automatisierung aller Entwicklungsprozesse macht unsere Arbeitsart transparent für unsere Kunden. Wir basieren unsere Entwicklung auf solchen klassischen Methoden wie RUP, MSF und CMMI und verwenden solche moderne Ansätze wie Agile Softwareentwicklung, insbesondere Scrum Modell und DDD. Unabhängig vom gewählten Modell garantieren wir hohe Qualität unserer Produkte und Arbeit im Rahmen des Kundenbudgets.

Methode der Softwareentwicklung

ScienceSoft folgt einem kompletten Software Development Life Cycle (SDLC)

Projektumfang definieren

Nachdem Sie Ihre Angebotsanfrage abgeschickt haben, formt ScienceSoft ein Kernteam, das Kenntnisse über den Geschäftsbereich des Projekts sammelt, Produktanforderungen formalisiert und Vision/Scope Dokumente für Ihr Projekt vorbereitet. Das Team erstellt die Funktionsspezifikationen, arbeitet den Designprozess durch und bereitet Arbeitspläne, Kostenvorschlag und Zeitpläne für verschiedene Ergebnisse vor.   

Entwicklung

Diese Entwicklungsphase beginnt mit der Konzeption und Erstellung von technischer Dokumentation wie Technical Design Documents (TDD), Project Plans und Test Plans. Unser Team bereitet auch Produkt-Prototyp für Proof of Concept vor, dank welcher der Kunde das zukünftige System überprüfen und sein Feedback in einer frühen Entwicklungshase geben kann. Nach der Umsetzung der Funktionen entsprechend dem Plan integriert das Team die implementierten Funktionen, führt ein Entwicklungstest durch und erstellt das Benutzerhandbuch.

Stabilisierung

In dieser Phase testen wir die Lösung mit fertigen Funktionen in realistischen Umgebungsbedingungen. Das Team konzentriert sich auf die Priorisierung und Fehlerbehebung und stellt die Lösung für die Freigabe her. Tester entwickeln den Testplan, Testfälle, Scripts, das System und prüfen, ob alles entsprechend der Spezifikation arbeitet. Nach dem Testing bringt das Team die Anwendung auf den Markt.

Produktlieferung

ScienceSoft liefert seinen Kunden nicht nur ein Produkt sondern auch eine Lösung. Außerdem können wir im Rahmen von Wartung und Supportleistungen die Benutzerfreundlichkeit des Produkts verbessern und über die Nutzung des Produkts beraten.

Ein typisches Softwarepaket enthält:

  • Softwareprodukt
  • Quality Assurance Dokumentation
  • Technische Anforderungen Dokumentation und Design-Dokumentation
  • Benutzerhandbuch
  • Installationsprogramm und Hinweise
  • Dokumentierte Quellcode
  • Wartungshinweise

Der Kunde behält alle geistigen Eigentumsrechte und Softwarequellcode.

Das Entwicklungsteam unterstützt dieses System nach der Installation und gibt eine Garantie.